Chakrablüten Essenzen & Salben

Mitte der 90er Jahre entdeckte Carola Lage-Roy die Chakrablüten Essenzen, welche die Chakren der Menschen, Tieren und Pflanzen Harmonisieren. „Chakra“ bedeutet auf Sanskrit „Energiezentrum“ oder „Licht Tor zum Bewusstsein“.

Mit Hilfe der Essenzen ist es möglich, blockierte Energiebahnen wieder zum Fließen zu bringen. Sie werden ähnlich wie die Bachblüten hergestellt, sind aber nicht mit ihnen gleichzusetzen.

amaryllisessenz balsam_quelle_s

Diese Therapieform ist von der Schulmedizin nicht anerkannt.